Bezirksmeisterschaften 2013

Insgesamt fünf Schützinnen und Schützen hatten in diesem Jahr das Glück, sich für die Bezirksmeisterschaft (Disziplin Luftgewehr) qualifiziert zu haben. In der Schülerklasse durfte Geisenberger Veronika-Marie an der schwäbischen Meisterschaft teilnehmen und erreichte in ihrer Klasse mit 175 Ringen den 42. Platz. Burgetsmeier Katja erzielte in der Juniorenklasse B weiblich mit einem Ergebnis von 357 Ringen den 52. Platz. Bester Schütze aus Fünfstetten in der Schützenklasse war Burgetsmeier Peter. Mit einem Ergebnis von guten 387 Ringen kam er auf Platz 32. Nur zwei Ringe weniger, also 385 Ringe, schoss Burgetsmeier Richard und erreichte den 49. Platz. Stocker Thomas sicherte sich mit 365 Ringen den 254. Platz. In der Schützenklasse nahmen Peter, Richard und Thomas auch als Mannschaft teil und konnten so den 19. Platz für Fünfstetten erreichen. Geißenberger Veronika-Marie, Burgetsmeier Peter und Burgetsmeier Richard konnten sich mit ihren Ergebnissen sogar für die Bayerische Meisterschaft weiter qualifizieren. Dafür wünschen wir Gut Schuss.

Schreibe einen Kommentar